Boyboks Naturmatratzen

Futon und Matratzen gefertigt in Oberursel 

aus schadstoff-kontrollierten Naturmaterialien

 

Ein kleines Team stellt seit über 30 Jahren Naturmatratze und Futons hert. Beginn waren die achtziger Jahre, als die japanische Matratze "Futon" in Deutschland plötzlich zum Trend wurde. Die damals noch völlig unbekannte japanische Schlafmatte wurde als Alternative zur den damals verbreiteten Schaummatratzen verstanden. 

 

Bedingt duch die unterschiedlichen Liegeeigenschaften der Futons gegenüber den herkömmlichen Matratzen, haben wir uns intensiv in das Thema "Gesundes Liegen" eingearbeitet. Denn wir mussten nachvollziehen, warum viele Menschen auf Futon gut schlafen können, obwohl die Liegeeigenschaften der Futons den verbreiteten Vorstellungen vom "gesunden Liegen" ganz offensichtlich widersprechen. 

 

Bedingt duch die unterschiedlichen Liegeeigenschaften der Futons gegenüber den herkömmlichen Matratzen, haben wir uns intensiv in das Thema "Gesundes Liegen" eingearbeitet. Denn wir mussten nachvollziehen, warum viele Menschen auf Futon gut schlafen können, obwohl die Liegeeigenschaften der Futons den verbreiteten Vorstellungen vom "gesunden Liegen" ganz offensichtlich widersprechen. 

 

Daraus ist schließlich nach und nach eine Liegekonzeption entstanden, die sich an den Erfahrungen der neuesten Bewegungstherapien orientiert.

In diesem Zusammenhangi war es naheliegend, dass wir die Bedeutung natürlicher und schadstofffreier Materialien für die Herstellung "gesunder Matratzen" auch viel entschiedender bewerten, so dass der Weg zu den "Naturmatratzen" bzw. zu den "ökologischen Matratzen" ein unausweichlicher Schritt war.